Weltraumbestattung

Nach der Einäscherung wird ein kleiner Teil der Asche in eine spezielle Urne gefüllt und in Verbindung mit einer Weltraummission ins All gebracht.

Die restliche Asche wird dann nach den Wünschen des Verstorbenen konventionell bestattet.