Bestattungsinstitut Winter

Wir sind für Sie da! 06039 / 3774

 

jederzeit zuverlässig mit Rat & Tat                 

Tag & Nacht für Sie erreichbar

auch an Sonn- und Feiertagen

Bestattungsarten

Hier stellen wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen vor. Diese Seiten werden stets aktuell gehalten. Sollten Sie trotzdem einmal nicht finden, was Sie suchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Erdbestattung

Die traditionelle Erdbestattung zählt bis heute zu den beliebtesten Bestattungsarten in Deutschland. Der Verstorbene wird dabei in einem Sarg aus Holz auf einem Friedhof beigesetzt. Eine Erdbestattung lässt relativ wenig Zeit für die Organisation der Beisetzung und Trauerfeier. Doch auch in dieser kurzen Zeit kann ein würdevoller Abschied organisiert werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchführung einer Erdbestattung nach Ihren Wünschen.

Feuerbestattung

Mehr als die Hälfte der Deutschen entscheidet sich für eine Feuerbestattung. Die vielfältigen Möglichkeiten für die Urnenbeisetzung, geringere Kosten sowie der reduzierte Pflegeaufwand für das Grab machen diese Bestattungsart zu einer attraktiven Alternative zur klassischen Erdbestattung.

Waldbestattung

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine sogenannte Waldbestattung oder Baumbestattung. Eine solche Bestattung im Wald ist naturnah, schlicht und tröstlich. Auch die geringen Beisetzungsgebühren und entfallende Kosten für Grabpflege sprechen dafür.

Seebestattung

Bei einer Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen mit seemännischen Zeremonien im offenen Meer beigesetzt. Diese naturnahe Bestattungsart ist eine schöne Alternative für alle Menschen, die sich der See verbunden fühlen oder einen Bezug zur Küste haben. Zahlreiche Abfahrtshäfen an der Nordsee und Ostsee stehen dabei zur Auswahl. 

Diamantbestattung

Eine Diamantbestattung macht es Ihnen möglich, die Erinnerung an einen kostbaren Menschen ständig bei sich zu tragen. Wir erklären Ihnen, worum es bei der Diamantbestattung geht und wie sie abläuft.

 

Hier erfahren Sie mehr!

Anonyme Bestattung

Handelt es sich um anonyme Bestattungen, werden Verstorbene ohne die Anwesenheit von Angehörigen auf einem Gemeinschaftsgrabfeld beigesetzt. Der Beisetzungsort ist mit einem zentralen Andachtsplatz kenntlich gemacht, nur die explizite Grabstelle nicht. Daher auch die Bezeichnung als anonym Bestattung.